Coffs Harbour



Surf Lessons & Australia Day! 
Die größte Banana der Welt begegnete uns auf dem Weg nach Coffs Harbour, einer Küstenstadt in New South Wales, dominiert von Banananeplantagen. Neben dieser Sehenswürdigkeit wurde in Coffs Harbour auch der Australia Day ausgiebig gefeiert. Ein Event das mir mit Dudelsackbands und reihenweise BBQ-Ständen in Erinnerung bleiben wird. Weit abgeschottet von diesen Feierlichkeiten erreichten wir den Arrawarra Beach. Ein Resort und Camp für alle Surfbrettliebhaber. Mit Trockenübungen am Strand wurden wir in die Kunst des Surfbrettfahrens eingeführt. Das wichtigste für euch in Kürze:
Alles was zählt ist der richtige Moment!
...Na ja, und ein wenig Balance, schwimmen solltest du können, den Geschmack von Salzwasser ertragen und dich nicht vor dem Brett, was dir entgegen stürzen oder auf deinen Kopf fallen könnte, fürchten. Haie spielen ebenfalls eine Rolle bei dieser Sportart.
Auch wenn surfen als Anfänger verdammt anstrengend ist und die Wassergewalt absolut nicht zu unterschätzen ist, haben sich die 3 Stunden Surf Lessons mehr als bezahlt gemacht. Der 2-Sekunden Stunt auf dem Brett war DAS Highlight des Tages und ein absolut unglaubliches Gefühl den Kampf gegen das Wasser und die eigene Balance gewonnen zu haben. Ich bin dem Fotografen-Team mehr als verbunden, dass sie diesen Moment auf Kamera fesgehalten haben!!! Nach diesem Erfolgserlebnis wurde der Australia Day in Arrawarra Beach zu einem Fest mit Lagerfeuer, Gitarre und Tanz. Schön wars hier...i've found my mojo :)



Tagesprogramm:
Unterkunft:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen